Bandieren

Bandiermaschinen wurden anfänglich vorwiegend im grafischen Bereich verwendet, um delikate Produkte schonend zusammenzubinden. Dank konsequenter Weiterentwicklung dieser Technologie wird der Einsatzbereich dieser Verpackungsart immer breiter. So findet man heute bandierte Produkte zum Beispiel auch in Lebensmittel-, Verpackungs-, Verkaufs-förderungs-, Logistik-, Pharma- und vielen anderen Bereichen. Dabei geht es häufig nicht nur darum, Produkte zusammenzuhalten oder ökologisch zu verpacken, sondern das Band wird oft gleichzeitig auch als Werbeträger, Produktetikett etc. verwendet.

Dank den zwei Produktlinien, die Blumer in diesem Bereich in der Schweiz und in den USA vertreibt, sind wir in der Lage, verschiedenste Bandierlösungen anzubieten. Egal, ob es um ein kleines handliches Tischgerät oder um eine vollautomatische, allenfalls für spezielle Produkte spezifizierte Anlage geht, bei Blumer sind nachhaltige Beratung und Service auch in diesem Bereich jederzeit gewährleistet.