In Kürze

  • Ausgangslage: vorgeschnittene Streifenstapel
  • Endprodukt: mit Gegendruck gestanzte, bandierte Stapel
  • Möglichkeit zur In-Line-Aufstellung mit vorgelagertem Prozess

Einsatzgebiete

  • Inmold-Etiketten
  • Anspruchsvolle Spirituosenetiketten
  • Bierflaschenhalsfolien
  • Andere Produkte
  • Anspruchsvollste Materialien
  • Höchste Genauigkeitsansprüche
  • Mittlerer bis grosser Auflagenbereich

Fact Sheet

ATLAS AG-1110

Die vollautomatische Gegendruckmaschine für kleine bis mittelgrosse Formate lässt keine Wünsche offen bezüglich Genauigkeit und Leistung. Anspruchsvolle Materialien und schwierigste Formen lassen sich auf dieser Maschine verarbeiten.

Nebst dem Herzstück der Maschine, der Gegendruckstanze DG-20.M, verfügt die ATLAS AG-1110 auch über einen Puffertisch, einen Streifenschneider und eine Bandiereinheit.

Unabhängig davon, ob die Maschine in- oder off-line mit dem vorgelagerten Prozess aufgestellt wird und ob die vorgeschnittenen Streifenstapel manuell oder automatisch zugeführt werden, bietet die ATLAS AG-1110 alle Flexibilität auch bezüglich der zu verarbeitenden Substrate.

Standard Bandiermaterial
Papierband 25 mm/600 m
Polyesterfolien 25 mm/900 m